Menu

8 Schiebespielzeug Empfehlungen für dein Kind

Wenn dein Baby laufen gelernt hat, bieten sich auf einmal ganz neue Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Das Schiebespielzeug ist ähnlich wie das Nachziehspielzeug ein spaßbringender Begleiter für die ersten Erkundungstouren deines Kleinkindes. Das mit Rädern ausgestattete Spielzeug lässt sich an einem Stab vor sich herschieben und überrascht dabei oft mit lustigen Bewegungen oder Geräuschen. Im Folgenden erfährst du, was das Schiebespielzeug so besonders macht und wieso es in jedem Fall eine lohnenswerte Anschaffung ist.
Bestes Schiebespielzeug

Ab wann kann das Schiebespielzeug genutzt werden?

Die beste Zeit für ein Schiebespielzeug ist, wenn dein Baby bereits laufen gelernt hat. Bei den allerersten Gehversuchen wäre das Schiebespielzeug eher nur im Weg und könnte schnell zur Stolperfalle werden. Zudem ist der Haltestab eines Schiebespielzeugs zwar robust, hält jedoch nicht das ganze Gewicht deines Babys aus, wenn es sich darauf stützen sollte. Der erste Geburtstag deines Babys ist ein guter Zeitpunkt, um ein Schiebespielzeug anzuschaffen.

Hier haben wir für dich die beliebtesten Schiebespielzeuge für Babys:

AngebotBestseller Nr. 1
Selecta 62027 Tattolo, Schiebefigur, Schiebe-und Nachziehspielzeug aus Holz, 21 cm
  • Gemeinsam auf Tour mit Tattolo der Schiebefigur
  • Mit dem mobilen Begleiterr erweitert sich der Aktionsradius des Kleinkindes spielerisch.
  • Liebevolle Handarbeit aus hochwertigem Material. Aus dem natürlichen Werkstoff Holz.
Bestseller Nr. 2
Bino & Mertens 81671 Schiebelaufrad - Dinosaurier
  • Schiebelaufrad - Dinosaurier
  • Spielzeug
  • Bino
Bestseller Nr. 3
Hape E0341 - Tanzende Schmetterlinge
  • Schiebefigur
  • Farbe auf Wasserbasis
  • aus 100% Holz, ca. 56 cm hoch
AngebotBestseller Nr. 4
small foot 10475 Schiebetier Papagei "Lori" aus Holz, hilft beim Laufenlernen und watschelt, ohne...
  • Schiebetier "Lori" als Lauflernspielzeug für Kleinkinder
  • In bunten Farben gehalten und einem Papageien nachempfunden
  • Ohne Altersbeschränkung von allen Kindern nutzbar
Bestseller Nr. 5
Goki 54911 - Schiebetier Krokodil - Susibelle Kollektion
  • Schiebetier, das Ihr Kind vor sich herschieben kann, helfen ihm, seine motorischen Fähigkeiten zu entwickeln
  • Lernen Farben und Tiere zu unterscheiden
  • Die Watschelfüße erwecken den Eindruck, dass das Schiebetier mit Ihrem Kind läuft
Bestseller Nr. 6
Goki 54913 - Schiebetier Ente - Susibelle Kollektion
  • Schiebetier, das Ihr Kind vor sich herschieben kann, helfen ihm, seine motorischen Fähigkeiten zu entwickeln
  • Lernen Farben und Tiere zu unterscheiden
  • Die Watschelfüße erwecken den Eindruck, dass das Schiebetier mit Ihrem Kind läuft
Bestseller Nr. 7
Detoa 13885 Schiebespielzeug Maulwurf im Hubschrauber
  • Schiebespielzeug mit beliebten Maulwurf
  • fördert die Kinder beim Laufenlernen!
  • unbedenkliche Farbstoffe und hochwertige Holz
Bestseller Nr. 8
Goki 54938 Frosch King: Schiebe Spielzeug
  • Frosch König: Schiebe
  • Aus Holz
  • Fröhlich und farbenfroh

Woraus besteht ein Schiebespielzeug?

Die meisten Schiebespielzeuge sind aus Holz oder Kunststoff. Beide Materialien haben ihre Vorteile.

Während Holz robuster und langlebiger ist, lässt sich Plastik meist besser reinigen und ist leichter. Gerade wenn dein Kleines gerade erst Laufen gelernt hat, kann es einfacher sein, ein leichtes Modell aus Plastik zu schieben. Bei beiden Materialien sind die Figuren weich geformt und lassen sich besonders gut von Kinderhänden greifen. Bunte Farben wecken das Interesse deines Babys und regen zum Spielen an.

Welche Vorteile bringt ein Schiebespielzeug mit sich?

Das Schiebespielzeug animiert dein Kind zum Laufen, indem es mit dem Schiebestab lockt und schon durch sein farbenfrohes Äußeres die Aufmerksamkeit deines Kindes weckt.

Hinzu kommen bei einigen Modellen Bewegungen oder Geräusche, die nur erscheinen, wenn dein Kind das Spielzeug schiebt. Das ist natürlich ein zusätzlicher Anreiz für deinen kleinen Entdecker, mit dem Schiebespielzeug auf Erkundungstouren zu gehen.

Beim Schieben trainiert dein Kind automatisch den Gleichgewichtssinn, sowie seine Motorik. Es wird schnell merken, dass das Spielzeug umkippt, wenn es allzu schief angeschoben wird und seine Bewegungen dadurch optimieren.

Immer im Blick

Das Schöne am Schiebespielzeug ist, dass dein Kind das Spielzeug die ganze Zeit im Blick hat, während es damit spielt. So bleibt das Interesse daran länger erhalten und die Fantasie wird angeregt. Dein Kind sieht die Wirkung des Anschiebens direkt vor Augen und kann so üben, das Schiebespielzeug geschickt um Hindernisse herum zu manövrieren. Auch beim Spaziergang an der frischen Luft ist das Schiebespielzeug ein toller Begleiter. Für dein Kind ist es eine tolle Erfahrung, sein geliebtes Spielzeug mit nach draußen zu nehmen und es voller Stolz vor sich herzuschieben.

Verantwortung und eine Aufgabe übernehmen

Ein weiterer Grund für die große Beliebtheit von Schiebespielzeug bei Kindern ab 12 Monaten ist, das Gefühl von Selbstständigkeit, was dein Kind verspürt, wenn es das Spielzeug mit eigener Kraft durch die Welt bewegt. Auch in frühen Jahren ist es sinnvoll, Kindern eine Aufgabe zu übertragen und sie die Verantwortung dafür übernehmen zu lassen. Mit dem Schiebespielzeug hat dein Kind das Gefühl, ein Objekt ganz alleine lenken zu können und darauf aufzupassen. Während dein Kind das Spielzeug vor sich herschiebt ist es voll und ganz mit seiner Aufgabe beschäftigt und wird versuchen diese so gut wie möglich zu erfüllen.

Tatü-Tata-die Feuerwehr ist da

Das Schiebespielzeug ist ein schlichtes Spielzeug, welches mit der Fantasie deines Kindes zum Leben erweckt wird. Sobald dein Kleines merkt, dass sich das Schiebeauto nur durch seine Kraft bewegt, wird es auch beginnen, ihm Leben zu verleihen. Das Auto beginnt zu hupen, die Feuerwehr macht Tatü-Tata und der Schiebehund bellt, während dein kleiner Schatz mit ihm durch die Wohnung spaziert. Du wirst sehen, wie sehr sich dein Kind beim Spielen in das jeweilige Objekt hinein fühlt und stolz sein, was dein großes Kleines nun schon alles alleine kann.

Worauf du beim Kauf von Schiebespielzeug achten solltest

Gewicht

Das Nachziehspielzeug sollte nicht zu schwer sein, damit dein Kind es problemlos vor sich her schieben kann. Es sollte jedoch auch nicht so leicht sein, dass es beim Spielen ständig umkippt.

Material

Egal ob du dich für ein Schiebespielzeug aus Holz oder Plastik entscheidest, achte auf Prüfsiegel, wie z.B. das CE-Siegel. Das GS-Zeichen steht für geprüfte Sicherheit und ist ein vom Hersteller freiwillig angebrachtes Prüfsiegel. Dabei wird das Produkt durch unabhängige Zertifizierstellen wie dem TÜV auf Produktsicherheit geprüft.

Verarbeitung

Das Schiebespielzeug sollte hochwertig verarbeitet sein, damit es auch lange Spaziergänge aushält. Das Fahrwerk bzw. die Räder sollten sehr fest mit dem Korpus des Spielzeugs verschraubt sein und ohne Probleme rollen. Um dich von der Qualität zu überzeugen, kannst du eine Proberunde direkt im Laden drehen.

Schiebestab

Der Schiebestab sollte robust sein und sich gut festhalten lassen. Idealerweise ist ein Haltegriff am Ende des Stabs vorhanden, den dein Kind leicht greifen kann.

Ideen und Trends

Der Retro-Look liegt bei Schiebespielzeugen derzeit voll im Trend. Viele Modelle sehen noch immer aus, wie zu Großmutters Zeiten. Das liegt sicherlich daran, dass Schiebespielzeug auch ohne aufwendige Extras oder auffälliges Design ein echter Hingucker im Kinderzimmer ist. Es ist ein zeitloses Spielzeug, was sich trotz der einfachen Bauweise großer Beliebtheit bei Babys und Kleinkindern erfreut.

Hier siehst du einige Produktbeispiele für Schiebespielzeug geeignet ab 12 Monaten.

Goki 54997 - Schiebetier Rabe
  • Schiebetier, das Ihr Kind vor sich herschieben kann, helfen ihm, seine motorischen Fähigkeiten zu entwickeln
  • Lernen Farben und Tiere zu unterscheiden
  • Die Watschelfüße erwecken den Eindruck, dass das Schiebetier mit Ihrem Kind läuft

Dieser niedliche Holzrabe animiert zum Schieben. Der Rabe erweckt den Eindruck, als würde er mit deinem Kind mitlaufen und ihn begleiten – Schieberabe aus Holz mit lustigen Geräuschen

Hape E0345 E0345-Schieberasenmäher
  • Schiebefigur
  • Farbe auf Wasserbasis
  • aus 100% Holz, ca. 56 cm hoch

Ein Rasenmäher mit Klapperkugeln bringt Abwechslung ins Kinderzimmer oder in den Garten. Hier zum Schiebespielzeug Rasenmäher mit Klappergeräusch von Hape

Diese Schiebetier Schnecke mit Licht und Soundeffekten von Bright Starts lockt dein Baby mit leuchtenden Lichtern und spannenden Geräuschen. Der Schiebestab lässt sich bei diesem Modell abnehmen, sodass dein Baby schon ab einem Alter von sechs Monaten mit der Schnecke spielen kann.

Angebot
Selecta 62029 Trotto, Schiebefigur, Schiebe-und Nachziehspielzeug aus Holz, 17 cm
  • Gemeinsam auf Tour mit Trotto der Schiebefigur
  • Mit dem mobilen Begleiterr erweitert sich der Aktionsradius des Kleinkindes spielerisch.
  • Liebevolle Handarbeit aus hochwertigem Material. Aus dem natürlichen Werkstoff Holz.

Dieser lustige Reiter macht mit seinem Hut Geräusche, wenn er in Bewegung versetzt wird – zur Schiebefigur aus Holz von Selecta

Auf die Plätze – fertig – Losschieben!

Du weißt nun über die vielen Vorteile von Schiebespielzeug Bescheid und möchtest deinem kleinen Liebling vielleicht auch einen solch treuen Begleiter schenken. Entscheide dich ruhig für ein Motiv, dass dein Kind schon kennt. Möglicherweise die kleine Ente aus dem Kinderbuch oder das rote Feuerwehrauto, das dein Kleines bei so gut wie jedem Spaziergang bewundert. Ganz egal, welche Vorlieben dein Kind hat, du wirst sicherlich das passende Schiebespielzeug finden. Es kann natürlich auch ein toller Geschenktipp für Oma und Opa zum ersten Geburtstag sein, der ganz bestimmt für große Freude sorgen wird.

Ist das richtige Schiebespielzeug erst mal gefunden, wird es sicherlich so manchen Ausflug begleiten.