Menu

Die schönsten Puppenhäuser fürs Kinderzimmer

Schon seit vielen Jahrzehnten spielen kleine Mädchen mit Puppenhäusern. Dieses vielseitige Spielzeug lässt Kinderherzen höher schlagen und stellt Eltern vor eine große Herausforderung. Im Spielzeughandel sind unzählige, völlig verschiedene Puppenhäuser erhältlich. Ganz klar, dass dir die Entscheidung schwer fällt. Wir haben uns umgeschaut und die unterschiedlichen Puppenhäuser genauer betrachtet. Dieser Artikel soll dir helfen, das optimale Puppenhaus für dein Kind zu finden und seine Augen zum Leuchten zu bringen.
Die besten Puppenhäuser

Das sind die beliebtesten Puppenhäuser für Kinder:

AngebotBestseller Nr. 1
KidKraft 65252 Puppenhaus Majestic Mansion, bunt
  • Eine Luxuriöse Villa - Dieses große Puppenhaus mit vier Spielebenen, acht Zimmern und einem beweglichen Aufzug, der die Ebenen...
  • Ein Traumhaus Zum Selbst Einrichten - Mit dem Set aus 34 Möbelstücken und Zubehörteilen können Kinder ihrer Kreativität...
  • Kinderleichter Aufbau - Dank einer unkomplizierten Aufbauanleitung ist das Puppenhaus blitzschnell bezugsfertig
Bestseller Nr. 2
Bandits and Angels „House of Angels“-Puppenhaus
  • Puppenhaus aus Holz (Höhe 90 cm).
  • 17-teiliges Möbel-Set.
  • Für Kinder ab drei Jahren geeignet.
Bestseller Nr. 3
COSTWAY Puppenhaus Holz Puppenstube Puppenvilla Mädchen Spielzeug 3 Etagen mit Möbeln und Zubehör
  • 【Design】3 Etagen, 5 Räume und ein Balkon, mit fantastischen Möbeln und Zubehör, liebevoll gestaltet und hochwertig...
  • 【Großer Spielplatz】Sehr großzügig geschnittene Räume bietet genug Spielplatz für 2-3 Kinder, somit hat sich alles in dem...
  • 【Hochwertige Verarbeitung】Aus E1 MDF hergestellt, durchdachte, stabile Holzkonstruktion, Wände mit farbenfrohen Aufklebern...
AngebotBestseller Nr. 4
KidKraft 65054 Chelsea Doll Cottage Puppenhaus aus Holz mit Zubehör für 12 cm große Puppen mit 16...
  • 3 Etagen, 5 Räume und ein Balkon
  • Die Fenster lassen sich öffnen und schließen
  • Detailreiche Verzierung
Bestseller Nr. 5
Homcom Puppenhaus Puppenstube Barbiehaus Dollhouse 4 Etagen Holz mit Möbeln (Modell1)
  • Für Kinder ab 3 Jahren
  • Aus Kiefer und hochwertigen MDF-Platten
  • Erdgeschoß: Garage; ·1. Etage: Wohnzimmer, Küche, Toilette; ·2. Etage: Klavierzimmer; ·3. Etage: Schlafzimmer, Balkon

Pädagogisch wertvolles Spielzeug

Das Puppenhaus gilt als pädagogisch besonders wertvolles Spielzeug. Es regt die kindliche Fantasie an und animiert zum kreativen Spiel. Durch die vielen Zubehörteile wie Möbel und Haushaltsgegenstände kann dein Kind täglich neu gestalten und andere Lebensumstände für seine Puppen schaffen. Die Gestaltung der Räume kann an den eigenen Wohnraum angepasst sein, bietet aber auch jede Menge Freiraum für eigene kreative Ideen.

Ein Puppenhaus wird in der Regel ohne Zubehör gekauft. Das heißt für dich, dass du zu jedem feierlichen Anlass die Möglichkeit hast, dieses zu ergänzen. Besonders schön ist es auch, wenn dein Kind in die Auswahl der Möbel mit einbezogen wird. Es kann dir ganz genau sagen, in welcher Form es sein Puppenhaus einrichten möchte. Schließlich sollen sich die Püppchen ebenso wohlfühlen, wie dein Kind in seinem Kinderzimmer.

Verschiedene Varianten für unterschiedliche Altersgruppen

Viele im Handel erhältliche Puppenhäuser sind besonders robust aus Holz gestaltet. Diese sind deshalb durchaus auch für kleinere Kinder geeignet. Allerdings solltest du beim Spiel dabei sein. Das Zubehör ist manchmal doch recht klein, sodass die Gefahr des Verschluckens bestehen kann. Für größere Kinder sind auch Puppenhäuser interessant, die vor dem Spiel erst gemeinsam mit den Eltern konstruiert werden müssen. Bestes Beispiel liefert Playmobil. Hier beginnt der Spielspaß bereits beim gemeinsamen Aufbau mit den Eltern. Diese Varianten sollten aber wirklich erst für größere Kinder mit mindestens 4 Jahren gewählt werden. Beim Spiel sollte eine erwachsene Person dabei sein.

Puppenhäuser sind bis weit ins Grundschulalter hinein interessant für die Kinder. Einige spezielle Ausführungen sind sogar für das Teenageralter konzipiert. Dabei handelt es sich um die sogenannten DIY-Häuser, die vollständig aus kleinsten Einzelteilen selbst gebastelt werden. Dies ist mit dem bekannten Fahrzeug-Modellbau vergleichbar und kann zu einem sehr interessanten Hobby werden.

Eine Herausforderung für die kindliche Fantasie

Mit einem Puppenhaus hat dein Kind die Möglichkeit, seine kindliche Fantasie voll auszuleben. Ab etwa dem dritten Lebensjahr beginnt es damit, bestimmte Alltagssituationen nachzuahmen und spielt diese in seinem Puppenhaus mit den liebgewonnenen Spielfiguren nach. Beim gemeinsamen Spiel hast du die Möglichkeit zu erfahren, wie dein Kind Situationen erlebt und empfindet. Das Rollenspiel ist ein wichtiger Teil in der Entwicklung. Je älter dein Kind wird, desto umfangreicher werden auch die Spielhandlungen. Es beginnt immer komplexere Geschichten zu spielen. Durch das Puppenhaus und das umfangreiche Zubehör hat dein Kind die Möglichkeit, seine Fantasie voll zu entfalten. Du wirst feststellen, dass auch die tägliche Gute-Nacht-Geschichte ihren Platz in den Rollenspielen deines Kindes finden wird.

Wichtige Faktoren, die die Kaufentscheidung beeinflussen

Um vorab bereits ein wenig selektieren zu können, solltest du ein paar Dinge beachten. Ganz wichtig ist, dass das Puppenhaus dem Alter deines Kindes entspricht. Ist dein Kind noch sehr klein, sollte es über weniger Details verfügen. Außerdem ist kleines Zubehör dann tabu. Die Gefahr wäre zu groß. Für ein größeres Kind ab mindestens 4 Jahren darf es dann schon ein wenig detaillierter sein. Dann hält das Interesse am Puppenhaus länger an. Auch Puppenhäuser, die erst zusammengebaut werden müssen, sind in diesem Alter eine interessante Möglichkeit.

Die Verarbeitung des Puppenhauses spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Es sollte keine spitzen und scharfen Kanten haben und natürlich frei von Schadstoffen sein. So kann sich dein Kind beim Spielen nicht verletzen.

Das angebotene Zubehör ist auch wichtig bei der Kaufentscheidung. Wenn es diverses Zubehör im Handel gibt, kannst du das Puppenhaus für dein Kind mit den ergänzenden Teilen immer wieder aufs Neue interessant machen. Ganz wichtig ist auch die Größe der Puppen. Für viele Puppenhäuser gibt es im Maßstab passende Puppen dazu zu kaufen. Es wäre doch schade, wenn dein Kind enttäuscht wäre, weil die eigene Puppe nicht ins Puppenhaus passt. Dann tröstet eine kleine Puppenfamilie, die im neuen Häuschen wohnen wird.

Darauf solltest du beim Kauf des Puppenhauses unbedingt achten

Wenn du dich zum Kauf eines Puppenhauses für dein Kind entscheidest, solltest du einige Dinge unbedingt berücksichtigen. Damit du das optimale Haus für deinen kleinen Liebling findest, haben wir einige, wichtige Kriterien für dich zusammengestellt.

  • Material

Da es Puppenhäuser aus Holz und aus Kunststoff gibt, solltest du auf die Verwendung zertifizierter Materialien achten. Das Holz sollte möglichst aus nachhaltiger Aufforstung sein. Es gibt die Häuser aus massivem Holz oder aus MDF-Platten. Besteht dein Favorit aus MDF-Platten, solltest du genau überprüfen, ob der verwendete Leim unbedenklich ist. Auch die Lackierung sollte auf Wasserbasis bestehen und speichelresistent sein. Entsprechende Siegel geben darüber Auskunft.

Gleiches gilt für Puppenhäuser aus Kunststoff. Diese sollten unbedingt frei von Schadstoffen und Weichmachern sein.

  • Pflege und Zubehör

Natürlich muss auch ein Puppenhaus immer mal wieder gereinigt werden. Deshalb sollte es unbedingt feucht abwischbar sein.

Besonders schön ist es, wenn du das Puppenhaus immer wieder ergänzen und mit neuem Zubehör bestücken kannst. So hast du über das ganze Jahr verteilt immer wieder tolle Geschenkideen für dein Kind.

  • Größe

    Die Größe des Puppenhauses sollte zu deinem Kind passen. Es bringt schließlich nichts, wenn es die obere Etage gar nicht erreichen kann. Außerdem sollten auch die vorhandenen räumlichen Gegebenheiten berücksichtigt werden. Es sollte noch Platz zum Spielen mit anderen Spielzeugen im Kinderzimmer sein.

Unsere Favoriten unter den Puppenhäusern

Nachdem wir uns eingehend mit den angebotenen Puppenhäusern auseinandergesetzt haben, konnten wir einige Favoriten finden. Diese punkten durch völlig unterschiedliche Eigenschaften und helfen dir vielleicht, das perfekte Puppenhaus für dein Kind zu finden.

  1. KidKraft 65252 Majestic Mansion Puppenhaus aus Holz

Dieses Puppenhaus aus Holz lässt Kinderaugen leuchten. Es ist so groß, dass es über 8 Zimmer verfügt, die über 4 Etagen verteilt sind. Alles ist sehr liebevoll gestaltet. Zu dem Haus gehört auch ein umfangreiches Zubehörpaket mit Möbeln aus Holz, die sehr detailliert gefertigt sind. Dieses Puppenhaus soll für Kinder ab 3 Jahren geeignet sein. Da es aber so hoch und umfangreich ist, wird es mit Sicherheit einige Jahre ein interessantes Spielzeug bleiben. Laut Produktbeschreibung können Puppen mit einer Größe von 25-30 Zentimetern zum Spielen genutzt werden. Dies stellt einen weiteren Vorteil dar, denn die eigene Lieblingspuppe ist meist nicht größer und kann ab sofort in dem neuen Häuschen wohnen.

Angebot
KidKraft 65252 Puppenhaus Majestic Mansion, bunt
  • Eine Luxuriöse Villa - Dieses große Puppenhaus mit vier Spielebenen, acht Zimmern und einem beweglichen Aufzug, der die Ebenen...
  • Ein Traumhaus Zum Selbst Einrichten - Mit dem Set aus 34 Möbelstücken und Zubehörteilen können Kinder ihrer Kreativität...
  • Kinderleichter Aufbau - Dank einer unkomplizierten Aufbauanleitung ist das Puppenhaus blitzschnell bezugsfertig
  1. Playmobil 5302 Mein großes Puppenhaus

Für etwas größere Kinder eignet sich das Playmobil Puppenhaus hervorragend. Es wird zuerst konstruiert und anschließend mit den optional erhältlichen Möbelsets eingerichtet. Die passenden Püppchen sind in den Sets enthalten. Kleine Kinder ab 4 Jahren sollten gemeinsam mit den Eltern spielen, da Playmobil viele Kleinteile dabei hat. Dieses Puppenhaus bietet ein sehr realistisches Ambiente und lässt viel Raum für ausgedehnte Rollenspiele. Die verschiedenen Ebenen sind über eine Treppe zu erreichen. Das Haus verfügt über eine funktionierende Klingel, Balkon, Briefkasten und alles, was das reale Leben braucht.

Playmobil 5302 - Mein Großes Puppenhaus
  • Material: Kunststoff
  • Abmessungen: 59,9 x 24,9 x 50 cm
  • Artikelgewicht: 5,3 Kg
  1. Sylvanian Families 2752 Stadthaus mit Licht

Wer die Sylvanian Families schon kennt, wird das Stadthaus lieben. Die lustigen Hasenfamilien leben genau wie Menschen in einem Haus mit Beleuchtung, Balkon und 5 Zimmern auf 2 Etagen. Das Haus kann aufgeklappt werden und wird mit den optional in Sets erhältlichen Möbeln ausgestattet. Besonders schön sind die vielen, kleinen Details, die das Spiel mit den Sylvanians so realistisch machen. Hier kann dein Kind seiner Phantasie freien Lauf lassen. Da es unzählige Erweiterungen für die Sylvanians gibt, gehen dir die Geschenkideen zukünftig nicht mehr aus.

Angebot
Sylvanian Families 2752 Autre Stadthaus mit Licht, Puppenhaus, Mehrfarbig, Norme
  • Detailgetreues Sylvanian Families Puppenhaus für kuschelige Großfamilien. Es hat elektrisches Licht, ist aufklappbar, mit fünf...
  • Tolles Geschenk für Mädchen zu Weihnachten, Ostern oder zum Geburtstag
  • Liebevoll und detailreich gestaltetes Spielzeug für Kinder ab 3 Jahren