Newton | 8. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Fazit zu Newton: Newton ist ein anspruchsvolles, aber nicht überladenes Eurogame, dessen kreativ gestaltetes Spielmaterial das Thema optimal verkörpert. Durch unterschiedlichste, zufällig platzierte Marker und Plättchen entsteht ein abwechslungsreicher Spielaufbau und jede Partie somit bekommt neue Komponenten. Angesichts der relativ kurzen Spieldauer ist es ratsam, eine gut überlegte Strategie zu verfolgen, denn sonst können die vielen verschiedenen Aktionsmöglichkeiten eher in die Irre führen.

Cranio Creations CRCD0015 Newton, Mehrfarbig, bunt
  • Umfangreiches STRATEGIE-SPIEL
  • Für 1 - 4 Spieler ab 12 Jahren
  • SPIELDAUER ca. 90 Minuten

Spieldetails zu Newton

  • Auszeichungen: 8. Platz Deutscher Spielepreis 2019
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Spieleranzahl: 1-4 Spieler
  • Optimale Spieleranzahl: 3 Spieler
  • Spielzeit: 60-90 Minuten
  • Spielverlag: Cranio Creations, Asmodee
  • Spielautor: Simone Luciani, Nestore Mangone

Darum gehts in diesem Spiel

Als wissbegierige Wissenschaftler des 17. Jahrhunderts reist ihr quer durch Europa, um Wissen und neue Erkenntnisse zu sammeln. Dabei besucht ihr unterschiedlichste Kulturstätten und Universitäten, immer mit dem Ziel vor Augen, eure Privatbibliothek mit noch mehr wissenschaftlichen Schätzen zu füllen. Schafft ihr es, euch einen Namen unter den hellsten Köpfen der Menschheit zu machen und in die Fußstapfen von Newton zu treten?

Spielregeln und Ablauf von Newton

Das Spiel besteht aus zwei Hauptspielplänen, von denen einer die Europakarte als Reiseroute und der andere einen Fortschrittsplan darstellt. Jeder Spieler bekommt außerdem ein eigenes Spieltableau, dass einen Schreibtisch darstellt und u.a. vier Meisterkarten. Auf dem Spieltableau befindet sich auch die eigene Bücherei, deren Regale es im Spielverlauf mit Büchern zu bestücken gilt.

Gespielt wird über sechs Runden, in denen jeder Spieler fünf Züge durchführt.

Bei jedem Spielzug spielt ihr eine Karte aus, führt deren Basis- und ggf. noch deren Sonderaktion durch und legt sie auf eurem Schreibtisch ab.

Folgende Basisaktionen, die ihr durch verschiedene Symbole unterscheiden könnt, werden euch begegnen. Dabei dürft ihr immer soviele Schritte gehen, wie sich Karten mit entsprechendem Symbol in eurer Auslage befinden.

  • Arbeit: Für jedes Winkelmass-Symbol in eurer Auslage dürft ihr einen Schritt auf der Arbeitsleiste voranschreiten und dabei Münzen, Boni und Siegpunkte erhalten. Am Ziel der Arbeitsleiste warten, unter bestimmten Bedingungen, weitere Siegpunkte.
  • Technologie: Für jedes Zahnrad-Symbol in eurer Auslage dürft ihr euch auf dem Technologiebaum voran bewegen. Dort erwarten euch ebenfalls Boni, Meisterfelder und Siegpunkte beim Erreichen der Zielfelder
  • Reise: Für jedes Kompass-Symbol in eurer Auslage dürft ihr um einen Ort auf der Europakarte weiter reisen und Bonuspunkte sammeln. Um manche Wege bereisen zu dürfen, müsst ihr Münzen bezahlen.
  • Buch: Mit der Buchkarte könnt ihr die Regalreihen eurer Bibliothek mit Büchern unter bestimmten Bedingungen befüllen. Die Anzahl der Buch-Symbole in eurer Auslage entscheidet darüber, in welcher Reihe ihr Bücher ablegen dürft. In der  Bibliothek erwarten euch Belohnungen und Punkte für vollständig ausgefüllte Reihen.
  • Hut: Durch das Spielen einer Hutkarte, könnt ihr eine neue Karte ziehen, sofern sich die geforderte Anzahl an Hut-Symbolen in eurer Auslage befindet. Durch neue Karten erhalten ihr Sonderfähigkeiten und Boni.
  • Narrenkappe: Die Narrenkappe ist ein joker, der als beliebige Karte verwendet werden kann. Ihr habt die Möglichkeit Aktionen zu verstärken, indem ihr Münzen bezahlt oder Reisebedingungen durch den Einsatz von Tränken zu umgehen.

Nach dem fünften Zug endet eine Runde. Alle Spieler wählen eine der abgelegten Karten aus und schieben sie so unter ihren Schreibtisch, dass nur noch das Basissymbol zu sehen ist. Diese Karte kann im ganzen Spiel nicht mehr aufgenommen werden. Die restlichen Karten werden wieder auf die Hand genommen. Die ausliegenden Aktionskarten werden am Ende einer jeden Runde ausgetauscht und es werden Punkte für Ausrufezeichen-Plättchen, sowie für gefüllte Bücherregale vergeben.

Nach der sechsten Runde endet das Spiel. Nun werden abschließend Punkte für gesammeltes Einkommen, sowie für erreichte Ziel- und Meisterfelder vergeben.

Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel.

Ziel des Spiels – So gewinnt man in Newton

Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Siegpunkte durch das Erreichen von Meisterfeldern, durch zielstrebiges Reisen und durch ausgiebiges Sammeln von Büchern zu erreichen, um das Spiel zu gewinnen.

Newton Online kaufen

Hier kannst du das Spiel über Amazon bestellen:

Cranio Creations CRCD0015 Newton, Mehrfarbig, bunt
Umfangreiches STRATEGIE-SPIEL; Für 1 - 4 Spieler ab 12 Jahren; SPIELDAUER ca. 90 Minuten; Umfangreiches, hochwertiges Spielmaterial
38,99 EUR

Weitere Empfehlenswerte Spiele

Pictures | Spiel des Jahres 2020 – Anleitung, Regeln & Review

Pictures | Spiel des Jahres 2020 – Anleitung, Regeln & Review

22 November 2020 Brettspiele & Kartenspiele, Spiel des Jahres

Wie bei jedem Party-Spiel sind die Regeln für Pictures schnell erklärt. Trotz seiner einfachen Regeln und seines geringen Gewichts ist die Interpretation von Bildern unter Verwendung der angegebenen Gegenstände überraschend komplex, lustig und kommunikativ.

Weiterlesen