Mmm! | Kinderspiel des Jahres 2016 [nominiert] – Anleitung, Regeln & Review

Mmm!-Regeln-Fazit

Fazit zu Mmm!: Ein kindgerecht gestaltetes Legespiel, das vor allem jüngeren Spielern viel Freude bereitet. Einfaches aber hochwertiges Spielmaterial macht den Spieleinstieg simpel und ermöglicht es den Spielern schnell in die Welt der niedlichen Nager einzutauchen.

Angebot
Pegasus Spiele 52017G - Mmm
  • Fördert spielerisch Sozialverhalten, sprachliche Bildung und strategisches Denken
  • Kooperatives Spielprinzip stellt Teamwork in den Vordergrund
  • Durch Regelvariante auch für ältere Kinder ein Spaß

Spieldetails zu Mmm!

  • Auszeichungen: nominiert für Kinderspiel des Jahres 2016
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Spieleranzahl: 2-4 Spieler
  • Optimale Spieleranzahl: 3 Spieler
  • Spielzeit: 15 Minuten
  • Spielverlag: Pegasus Verlag
  • Spielautor: Reiner Knizia
  • Erscheinungsjahr: 2015

Darum gehts in diesem Spiel

Die Hausmäuse Charly und Lotte bekommen bald Besuch und haben noch so viel zu tun. Hilf ihnen die Vorratskammer zu füllen, damit sich die Verwandtschaft satt essen kann- aber Vorsicht- lasst euch nicht von der Katze erwischen.

Spielregeln und Ablauf von Mmm!

Zuerst wird der Spielplan in die Tischmitte gelegt und der Katzen-Spielstein am unteren Ende der Laufleiste platziert. Nun wird reihum mit drei Würfeln gewürfelt, wobei ihr bis zu dreimal werfen dürft.

Die gewürfelten Symbole können auf den entsprechenden Feldern in die Speisekammer gelegt werden, wobei es jedoch nur für zwei gleiche nebeneinander liegende Lebensmittel punkte gibt. Bleibt dagegen eines der zwei Lebensmittelfelder nach drei Würfen frei, muss der Katzenspielstein vorwärts bewegt werden.

Das rote Kreuz auf dem Würfel kann nicht auf dem Spielplan eingesetzt werden und kann dazu führen, dass euer Spielzug ungültig wird- nämlich dann wenn er als letztes gewürfelt wird. Auf jedes erwürfelte Lebensmittelfeld könnt ihr nach eurem Spielzug ein Mäuseplättchen legen.

Das Spiel endet entweder, wenn alle Lebensmittel des Spielplans mit Mäuseplättchen gefüllt sind oder wenn die Katze die Tür erreicht.

Ziel des Spiels – So gewinnt man in Mmm!

Ziel des Spiels Mmm! ist es, so viele Lebensmittel wie möglich zu sammeln, ehe die Katze durch die Tür kommt. Gelingt es euch schnell genug alle Leckereien aus der Vorratskammer zu holen, gewinnt ihr gemeinsam das Spiel.

Mmm! Online kaufen

Hier kannst du das Spiel über Amazon bestellen:

Angebot
Pegasus Spiele 52017G - Mmm
Fördert spielerisch Sozialverhalten, sprachliche Bildung und strategisches Denken; Kooperatives Spielprinzip stellt Teamwork in den Vordergrund
19,95 EUR 15,09 EUR

Weitere Empfehlenswerte Spiele