Underwater Cities | 7. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Underwater Cities vereint das klassische Worker-Placement-Spiel mit einem abwechslungsreichen Kartenmechanismus, der die Spieler immer wieder vor neue Herausforderungen stellt. Der Einstieg ins Spiel wird durch die Spielerhilfe, in der Aktionen und Symbole sehr gut erklärt sind, erleichtert. Auch optisch ist das Spiel ein echter Hingucker, bei dem sowohl die Spielpläne, als auch die Karten mit großer Liebe zum Detail gestaltet sind.

Teotihuacan – Die Stadt der Götter | 3. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Teotihuacan-Die Stadt der Götter ist ebenso komplex, wie es der Name vermuten lässt. Es gibt eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten beim Einsatz der Arbeiter-Würfel auf dem umfangreichen Spielplan. Sind die Regeln jedoch einmal verinnerlicht, so geht das Spiel geschmeidig seinen Lauf und bietet vor allem Vielspielern und Brettspiel-Experten ein innovatives und herausforderndes Worker-Placement-Erlebnis der etwas anderen Art.

Spirit Island | 4. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Fazit zu Spirit Island: Ein faszinierendes Kooperationsspiel, was euch zur Abwechslung mal auf die Seite der Verteidiger und vor ungeahnte Herausforderungen stellt. Die Story und das Material des Spiels sind mitreißend gestaltet und werden euch ganz bestimmt in ihren Bann ziehen. Es benötigt etwas Zeit und Geduld, um die Regeln richtig zu verstehen und sich …

Weiterlesen …Spirit Island | 4. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Newton | 8. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Newton ist ein anspruchsvolles, aber nicht überladenes Eurogame, dessen kreativ gestaltetes Spielmaterial das Thema optimal verkörpert. Durch unterschiedlichste, zufällig platzierte Marker und Plättchen entsteht ein abwechslungsreicher Spielaufbau und jede Partie somit bekommt neue Komponenten. Angesichts der relativ kurzen Spieldauer ist es ratsam, eine gut überlegte Strategie zu verfolgen, denn sonst können die vielen verschiedenen Aktionsmöglichkeiten eher in die Irre führen.

Gloomhaven | 10. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Ein faszinierendes Fantasy Spiel der anderen Art, das bereits zahlreiche Spieler begeistert hat und nun auch in der deutschen Version erhältlich ist.
Bei Gloomhaven werden euch einige Spielzüge an die eines Rollenspiels erinnern, jedoch braucht ihr keinen Spielleiter und das Abenteuer lässt sich auch alleine spielen. Außergewöhnlich ist auch, dass dieses Spiel ohne das typische Würfeln funktioniert, sondern Kämpfe oder andere Aktionen allein durch Karten ausgeführt werden. Das detail- und facettenreiche Kartendeck, dass für jeden Charakter individuelle Fähigkeiten und EIgenschaften bereithält, ist nur ein kleiner Teil des 9 Kilo schweren Spielmaterials, mit dem ihr bei diesem Spiel überrascht werdet. Die Mühe sich mit all dem auseinanderzusetzen wird durch ein abwechslungsreiches und spannendes Dungeon Crawler Spielerlebnis belohnt.

Die Tavernen im Tiefen Thal | 2. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Die Tavernen im Tiefen Thal ist ein fantasievoll gestaltetes Deckbuilding-Spiel, mit einem unverbrauchten Thema und viel Liebe zum Detail. Die mehrteiligen Tavernen-Tableaus schaffen im Handumdrehen eine optische Aufwertung der Gaststätten und schaffen ein authentisches Spielerlebnis. Durch die verschiedenen Module wird den Spielern ein immer wieder neuer Spielaufbau geboten und immer wieder frischer Wind in die Tavernen gebracht.

Architekten des Westfrankenreichs | 5. Platz Deutscher Spielepreis 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Architekten des Westfrankenreichs ist ein schön gestaltetes Worker-Placement-Spiel, das eine angenehme Spieldauer und einen leicht verständlichen Spielmechanismus hat. Die symbolischen Erklärungen auf dem Spielplan machen einen schnellen Einstieg möglich, ohne dass während des Spielens in die Anleitung geschaut werden muss.
Die Entscheidung zwischen der guten, gesetzestreuen Arbeitsweise und dem abtrünigen Weg kann über Sieg und Niederlage entscheiden und bringt Abwechslung und Spannung ins Spiel.

Flügelschlag | Kennerspiel des Jahres 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Flügelschlag-Regeln-Fazit

Flügelschlag ist ein wunderschön gestaltetes Strategiespiel, das ein völlig unverbrauchtes Thema aufgreift. Mit vielfältigen Aktionsmöglichkeiten und jeder Menge Strategiemöglichkeiten wird dem Spieler ein schnell zu erlernendes und äußerst abwechslungsreiches Spielerlebnis geboten. Außergewöhnlicher Spielspaß-nicht nur für Vogelliebhaber.

Just One | Spiel des Jahres 2019 – Anleitung, Regeln & Review

Just-One-Regeln-Fazit

Just One ist ein witziges und kommunikatives Familien-/Partyspiel, bei dem bis zu sieben Spieler gemeinsam gegen das Spiel antreten können. Durch die genauen Einschränkungen bei der Wortwahl ist es manchmal gar nicht so einfach, einen passenden Begriff zu finden, was für Abwechslung, Spaß und rauchende Köpfe sorgt.